Wunderschöner Einspänner in korrekter englischer Anspannung/Beautiful coach in the correct english tension.
Unser Vierspänner nach 15 km Fahrt bei einer verdienten Pause.
Traditionsfahren in Dinkelsbühl im Mai 2018
 

Aktuelles


Segeln über den Nordatlantik

Ein Traum wurde war – wir sind im Oktober/November über den Nord- atlantik gesegelt. Das Segelschiff "Royal Clipper" war für fast vier Wochen unser schwankendes Domizil. Wir hatten nach dem Start in Lissabon Richtung Marokko und Teneriffa recht durchwachsenes Segelwetter mit teilweise schlechtem Wetter. Nach dem Start in Teneriffa Richtung Barbados hat sich das Wetter geändert. Wir konnten bei herrlichem Segelwetter bei Windstärke vier bis fünf die etwa 4.800 km bis nach Barbados ohne Motorunterstützung durchsegeln. Und das bei einem halben Tag Regen. Daher war die Reise unbeschreiblich schön. Mehr davon in unserem Reise- tagebuch, das demnächst zur Verfügung steht.


Traditionsfahren in Dinkelsbühl

Das Treffen des Traditionsfahrclubs in Dinkelsbühl stand an. Das Bild oben zeigt es mit dem schönen Einspänner bereits an. Werner, Ingrid, Christel und ich waren mit einem Vierspänner (Bild Mitte) bei der Veranstaltung, um uns mit gleichgesinnten Fahrern zu treffen.

Dort bin ich nicht nur gefahren, sondern konnte auch viele Bilder aufnehmen, die im geplanten Fahrsportbuch noch einen Platz erhalten.

 

Coach driving in Dinkelsbühl

The meeting of the traditional driving club in Dinkelsbühl is pending. The image above shows it with the beautiful chaise already on. Werner, Ingrid, Christel and I drive with a four-in-hand coach to the event to meet with like-minded drivers.

Presumably, I will not only drive there, but also take many pictures, which will then receive space in my new driving sports book.


Duale Hochschule Campus FN

Man kann es doch nicht so ganz lassen. So kurz vor Weihnachten ist Prüfungs- woche an der Hochschule und es wurden Prüfer gesucht. Ich habe mich ent- schlossen, da nochmals auszuhelfen und habe jetzt eine ungewohnte Arbeits- woche vor mir. Prüfungen abnehmen und beaufsichtigen. Mal schauen ob ich es noch kann...

Nachsatz: Es funktioniert noch und im März bzw. im Juni ging es in neue Prüfungsrunden.

Die Prüfungswochen sind geschafft. War interessant und spannend. Mit den jungen Studenten macht es einfach Spass, mal wieder in einer Bildungs- einrichtung aktiv zu sein. Wobei mir durchaus bewusst ist, dass der "Spass" sicherlich einseitig ist. Nach der Prüfungswoche im Juni waren die Studenten ganz nett KO. Aber die Examensprüfungen für den BA- Abschluss waren auch umfangreich und sehr komplex.


New York leider schon wieder vorbei

Der Septemberaufenthalt auf Fuerte- ventura war gelungen, das neue Knie hat alle (moderaten) Belastungsproben bestanden, das Laufen klappt wieder ausgezeichnet. Jetzt können wieder größere Reisen in Angriff genommen werden.

Wir waren daher im Oktober/November mal wieder in Richtung Kanada und die USA unterwegs. Halifax, Boston und New York waren unsere Ziele. Wobei wir uns besonders auf die MET in New York gefreut haben. Wir hatten Karten für Puccini`s Turandot bekommen. Der Opernbesuch war beeindruckend und hat uns viel Freude bereitet. Er war sicherlich der kulturelle Höhepunkt dieser Herbstreise. Das hippologische Highlight war der Besuch bei der Familie Soares auf deren Lusitanogestüt. Wunderbare Menschen und deren Pferde haben wir hier kennengelernt. Mehr dazu in etwa vier Wochen unter dem Menü "Reiseberichte".


Ein neues Knie

Mitte Juli 2017 wurde mir ein neues Knie eingesetzt. Das alte Gelenk war zu nichts mehr zu gebrauchen. Bin seit Mitte August wieder zu Hause. Das neue Knie funktioniert perfekt. Schmerzfrei gehen ist wunderbar, man glaubt es kaum. Das Knie muss bis Oktober noch geschont werden, danach geht es wieder auf den Kutschbock. Ich freue mich jetzt schon darauf.

Ein toller Orthopäde und Chirurg hat die OP durchgeführt: Dr. med. Henry Saad, Orthopädiezentrum Friedrichshafen.


Aktuell sind die folgenden Reiseberichte fertig bzw. in der Schlusskorrektur:

  • "Fuerteventura 2017" fertig
  • "Vom Mittelmeer in den Indischen Ozean" ist fertig. Eine unkorrigierte Version ist auf der Downloadseite verfügbar – der Nachfrage wegen. Die korrigierte folgt...
  • "Fahrsportbuch" befindet sich in der Schlusskorrektur, hier fehlen noch ein paar Bilder. Die können erst in nächster Zeit aufgenommen werden. Und es müssen noch ein paar Bildrechte abgeklärt werden.
  • Unsere persönlichen Stadtführer Singapore und Barcelona

Dieser Internetauftritt ist noch in der Entwicklung und daher sind noch nicht alle Seiten funktionsfähig.

Die Arbeit mit Typo3 ist angenehm, kostet aber Zeit!


 

Joachim Böhringer SD


Ausbildung als Schriftsetzer

Studium der Druck- und Medientechnik, Politik und Geschichte an der HDM Stuttgart und TU Darmstadt

Referendar und 2. Staatsexamen in Limburg/Lahn und Frankfurt/Main

Lehrer für Druck- und Medientechnik in Reutlingen

Mitglied in verschiedenen Kommissionen der IHK/HWK Reutlingen

Mitglied in der Zentralen Projektgruppe Multimedia am LS Stuttgart und am Kultusministerium Baden-Württemberg.

 

Fachberater und Studiendirektor für Druck und Medientechnik am RP Tübingen

Referent am Landesinstitut für Schulentwicklung in Stuttgart

 

Mitglied im ZFA Heidelberg und Kassel

Lehrplanentwicklung für Medienberufe in Kommissionen des Landes und des Bundes (KMK)

Lehrbeauftragter am Studienseminar Stuttgart

Fachbuchautor zur Druck- und Medientechnik – Überblick Literatur , Link zur Deutschen Digitalen Bibliothek

 

Autor Schul- und Lehrplanentwicklung in verschiedenen Teams am Landesinstitut für Schulentwicklung – Überblick Literatur

 

Reisebuchautor USA, Kanada, Europa, Asien – Überblick Literatur

 

Seit Dezember 2017 Prüfer an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg im Campus Friedrichshafen.

 

Pferdebücher – Überblick Literatur

 

Und zur Erholung und Entspannung – Pferde

 

 

Joachim Böhringer • Director of studies

 

Training as a typesetter

Study of printing and media technology, politics and history at the University of Stuttgart and Darmstadt


Trainee and 2nd state exam in Limburg/Lahn and Frankfurt/Main

Teachers for Print and Media Technology in Reutlingen, Consultant for Print and Media Technology at the Regional Council Tübingen

Consultant at the State Institute for Education Development in Stuttgart,

Member of ZFA Heidelberg and Kassel

Curriculum development for media professionals in the federal commissions (KMK)

Lecturer at the Study Seminar Stuttgart

An author for print and media technology - Overview Literature

An author for the State Institut for Education Development in Stuttgart – Overview Literature

 

Since December 2017 Examiner at the Baden-Wuerttemberg Cooperative State University in Campus Friedrichshafen.

 

And for recreation and relaxation - horses



Travel book author USA, Canada, Europe, Asia ... – Overview Literatur

 

Author of horse books – Overview Literatur

 
Joachim Böhringer
Joachim Böhringer