Reisen weitet den Horizont

Die Vielzahl an Möglichkeiten, welche die Bodenseeregion bietet führt dazu, dass man sich oft überlegt, dass man von hier nicht weg muss. Die Gegend bietet ja derartig viel. Trotzdem: wir reisen immer wieder gerne in andere Länder, schauen uns fremde Regionen in der Welt an und lernen dabei andere Kulturen kennen. Die Sicht auf die Welt, auch auf die eigene Umgebung wird eine andere, wenn man viele Regionen der Welt besucht und in fremden Ländern einige Zeit verbracht hat und die dortigen Lebensumstände erlebt. Reisen bildet ungemein, öffnet, verändert unsere Sicht- weisen und macht uns Menschen toleranter für das Fremde, Neuartige und Unbekannte.

Wir versuchen möglichst nachhaltig zu reisen – Segelschiffe sind dazu bestens geeignet. Obwohl die ökologisch korrekte Anreise zu einem der Ausgangshäfen oft schwierig ist. Aber Kompensationen oder die Bahn (vor allem die extrem pünktliche und nur mit Ökostrom fahrende SBB ab Romanshorn) verschaffen ein durchaus gutes Gewissen.